infalino-Charity: Kleine Mützen für Babys nähen und spenden!

 

Machen Sie mit und unterstützen Sie diesen guten Zweck: Nähen Sie Babymützen für Frühchen und Neugeborene der Geburtshilfe der DIAKOVERE gGmbH in Hannover – also die Häuser Henriettenstift und Friederikenstift.

 

Mitmachen kann jeder!

Haben Sie Spaß am Nähen? Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf und setzen Sie Ihr Näh-Knowhow für etwas Gutes ein.
Knotenmütze oder Wendemütze, mit oder ohne Ohren, mit Band oder ohne Band – Sie entscheiden selber über die Form und Farbe der genähten Babymütze. Vielleicht können Sie bei dieser Aktion auch Ihre Stoffreste verbrauchen. Also ganz klar eine Win-Win-Situation.
Die fertigen Mützen werden der Geburtshilfe der DIAKOVERE gespendet und in den Häusern Henriettenstift und Friederikenstift an die Frühchen und Neugeborenen weitergegeben.

 

Hinweise:

  • Frühchen haben einen ungefähren Kopfumfang von 33 cm, für 0 Monate (Neugeborene) gelten ca. 35-37 cm Kopfumfang.
  • Die Mützen sollten nicht über die Augen und Nase rutschen und weich sein. Baumwolle, Wolle, Viskose und Seidenstoffe eignen sich am besten, generell sind aber auch Fleece und Polyester möglich (man muss hier nur auf Überhitzung achten).

Die Charity-Aktion „Kleine Mützen für Babys nähen und spenden!“, ist eine Aktion der infalino-Messe in Kooperation mit der DIAKOVERE.

Diese Aktion endet am Sonntag, den 21. Oktober 2018 um 18 Uhr.

Nach der infalino-Messe (am 20.+21.10.) werden die selbstgenähten Babymützen der DIAKOVERE übergeben.

Teilnahmebedingungen

Abgabe bei der Messe:

infa vom 13. – 21. Oktober 2018
Abgabe an den Messe-Informationsständen in der Halle 19 + Halle 25
Annahmeschluss ist Sonntag, den 21. Oktober 2018 um 18 Uhr

Zu Hause mitmachen:

Nähen Sie (eine) Babymütze(n) – alleine oder als Gruppenaktion! Angenommen werden alle fertig genähten Mützen für Frühchen und Neugeborene.

Per Post:

Senden Sie uns Ihre Babymütze(n) an

FACHAUSSTELLUNGEN HECKMANN GMBH
Stichwort: Babymütze(n)
Messegelände
Europaallee/Bürohaus 7
30521 Hannover
Einsendeschluss ist Sonntag, der 21. Oktober 2018

 

Partner dieser Aktion sind

DIAKOVERE

Jedes dritte Kind in Hannover kommt bei DIAKOVERE zur Welt. Dazu gehören ein Perinatalzentrum Level 1 im DIAKOVERE Henriettenstift in Kooperation mit dem Kinderkrankenhaus AUF DER BULT am Standort Kirchrode und eine Level 4 – Geburtshilfe im DIAKOVERE Friederikenstift am Standort Humboldtstraße. Das DIAKOVERE Friederikenstift ist als Babyfreundliches Krankenhaus zertifiziert.

www.diakovere.de